Logo ETH Zurich
Logo University of Zurich
Logo Zurich University of the Arts
COLLEGIUM HELVETICUM

PROFIL

«Denn Erkennen ist weder passive Kontemplation noch Erwerb einzig möglicher Einsicht im fertig Gegebenen. Es ist ein tätiges, lebendiges Beziehungseingehen, ein Umformen und Umgeformtwerden, kurz ein Schaffen.»

Ludwik Fleck, «Zur Krise der 'Wirklichkeit'» (1929)

 

Das Ludwik Fleck Zentrum ist eine wissenschaftstheoretische Forschungseinrichtung am Collegium Helveticum. Es verfolgt insbesondere zwei Interessen. Erstens steht es für einen interdisziplinären Ansatz, der die theoretische Beschreibung wissenschaftlicher Praxis mit dieser geistes-, sozial- und naturwissenschaftlichen Praxis selbst ins Gespräch bringt. Zweitens sieht es sich in der Tradition von Ludwik Fleck, indem der Fokus auf die konkreten sozialen Kontexte wissenschaftlichen Arbeitens und dessen Voraussetzungen, Stilen und Apparaturen gelegt wird. Dadurch wird auch ein Beitrag zur Erforschung des Werkes von Fleck und dessen Rezeption geleistet.

english